[ free ] Sex and the Dorf Author Julia Kaufhold – Kindle ePUB or Book

Sex and the Dorf

Julia Kaufhold ¾ 7 Free download

Ritt ihren neuen Job in der Ein de an Dort trifft Powerfrau Saranya mit ihren Stilettos und Landei Nelly Es de an Dort trifft sie auf Powerfrau Saranya mit ihren und Nelly Es sich schnell eine Freundschaft zwischen den dreien Doch dann taucht ein Herr Gro auf und die Freundinnen m ssen um ihr Dorf k mpfenRezensionIch mochte die Protagonisten von Anfang an sehr gerne Caro macht es dem Leser leicht sich in sie hineinzuversetzen und das gelingt ihr mit einer sehr offenen Art Sie steht zu ihren Fehlern und man hat das Gef hl ein offenes Buch vor sich zu haben Leider kann Caro das nicht immer so zeigen wie sie will Und ja auch Caro Punke macht Fehler doch das geh t zu der Entwicklung ihres Charakters im Lauf der Geschichte Denn sie lernt zu ihren Fehlern zu stehen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen Die Erz hlung findet auch im Pr sens aus der Ich Perspektive statt sodass man als Leser sehr dicht an Caro Punke dran istDoch auch die anderen Protagonisten sind sehr individuelle und liebenswerte Menschen Sie verleihen der Geschichte eine Vielfalt die sehr unterhaltsam ist So ist da Soranya die eigentlich Irmela Fuchs hei t Sie st Lifting rzt sich auf alles drauf was m nnlich ist und eine wilde Nacht verspricht Und dann noch Nelly die mit ihrer Naivit t und ihrem l ndlichen Charme das genaue Gegenteil zu Soranya darstellt Dass diese zwei so unterschiedlichen Frauen sich mit Caro befreunden sorgt f einen bunten Mix in der Geschichte Besonders hervorheben m sste man auch noch zwei Nebendarsteller n mlich die 90 j hrige Wilma die bedeutend besser aufgekl Mathruhridayam rt ist als man vermuten sollte und die mit ihren offenen Worten den drei Freundinnen einige Male die Schamesr te ins Gesicht treibt Und dann we da noch Caros Vermieter Kurt der eine wahnsinnig gute Seele hat und immer ein feines Gesp daf wenn Caro ihn ben tigt Er ist immer da und hilft wo er kann und ich mochte auch ihn sehr in diesem BuchDas Buch liest sich sehr angenehm und schnell Die Handlung ist allerdings sehr vorhersehbar gewesen und bietet nur wenige berraschungen An einigen Stellen konnte man wirklich ber Caro herzhaft lachen weil sie einfach jeden Fettnapf auf ihrem Weg mitnimmt und mit Anlauf hineinspringtFazitEine unterhaltsame leichte Lekt e f zwischend. Der güllegeschwängerten Luft zersetzen Außerdem kennt sie kein Schwein Das ändert sich als sie Saranya Karrierefrau in Stilettos und Landei Nelly trifft Sie alle sind über 30 und Single eine Dorf Rarität Kein Wunder also dass es nicht nur bei Gespräche. BewertungDieses Buch habe ich als Rezi Exemplar erhalten Vielen Dank daf Ich hatte den Klappentext gelesen und habe mir sofort gedacht das es ein Buch mit Humor ist So was lese ich ab und an auch mal sehr gerne und ich finde es eine tolle AbwechslungWir lernen Caro kennen die mit Simon seit 8 Jahren zusammen ist Doch Simon ist nicht gl cklich was irgendwie an Caro vorbei gegangen ist und trennt sich von ihr denn der Sex mit Caro ist langweilig So Simons Begr ndung f die Trennung Caro ist vor den Kopf gesto en und wei gar nicht wie sie mit dieser Aussage klar kommen soll Sex mit mir ist langweilig Das kann doch alles nicht wahr sein Um endlich einen Schlusstrich zu ziehen sucht sich Caro einen neuen Job Der neue Job hei t auch Hamburg zu verlassen Das ist Caro nur The House That Had Enough recht denn sie will alles vergessen was mit Simon zu tun hat Ihr Job bringt sich nach B ttelsb ttel Ein kleines Dorf mit nur einen paar hundert Einwohnern Klein bersichtlich und irgendwie sehr l ndlich Ob das die Erf llung f Caro sein wirdCaro tut mir schon ein wenig leid wenn man ins Gesicht geballert bekommt Bist Langweilig Im Bett langweilig im Bett das schon weh zumindest stell ich mir das vor das es so ist Doch Caro l sst sich nicht unter bekommen sie versucht ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen und zwar ohne Simon Pah wer braucht schon SimonDoch so einfach wie sich Caro das vorstellt ist es nicht Sie wandert von Hamburg nach B ttelsb ttel aus und dort ist alles so 375 stars Leichte Lekt The Devil's Snake Curve: A Fan's Notes From Left Field re mit sympathischen Protagonisten und einer nachvollziehbaren Handlungecht lebensnah Habe das Buch gerne gelesen Als geb tige Dithmarscherin und jetzige Hamburgerin ein absolutes Muss InhaltCaro Punke ist 36 Jahre alt und wollte eigentlich mit Simon in Hamburg gl cklich werden Heiraten und Kinder bekommen stand auf Caros Plan Doch dann sagt Simon ihr eines Tages dass der SEX MIT IHR LANGWEILIG SEI UND ER VERL SST mit ihr langweilig sei und er verl sst wegen einer anderen Frau Was soll Caro nun mit sich anfangen Alles in der Wohnung und in ihrem Wohnviertel erinnert sie an Simon Und diese Erinnerungen kann Caro gerade nicht ertragen Da kommt ihr das Stellenangebot in B ttelsb ttel als Jounalistin gerade echt Sie packt also alles zusammen und „Sex mit dir ist langweilig“ sagt Simon Nach acht Jahren Und geht Da hält Caro es einfach nicht mehr aus in Hamburg Weil sie schon immer aus aufs Land wollte heuert sie kurzerhand bei einer Dorfzeitung an – wo sich ihre Bullerbü Fantasien schnell an. Urch die mir Spa gemacht hat und die ich jedem Fan von unterhaltsamen Romanen ans Herz legen kann Inhalt Caro Punke hat ihr Leben schon geplant mit Simon will alt werden Simon sieht das anders Er trennt sich von Caro weil ihm der Sex mit ihr zu ist Caro erinnert alles in Hamburg an Simon UND ZIEHT KURZERHAND AUF EIN KLEINES DORF UM DORT zieht kurzerhand auf ein kleines Dorf um dort einer Redaktion zu arbeiten Hier will sie ihr Ziel vom gl cklich Sein erreichen Meine Meinung Sex and the Dorf beginnt damit dass Caro von ihrem Freund Simon verlassen wird F Caro ist das der Untergang Sie zieht aufs Dorf und arbeitet dort in einer kleinen Redaktion Alles ist hier anders als Caro es sich vorgestellt und erhofft hat Im ersten Teil des Buches pl tschert die Geschichte ein wenig so vor sich hin Denn es passiert nichts Gro artiges Doch zur Mitte hin wird es besser Caro findet sich so langsam mit ihrem Leben ab und lernt einige Dorfbewohner kennen Hier gibt es schnell Personen die einen ans Herz wachsen Andere hingegen mochte ich nicht so gerne wie eben im echten Leben auch Einige Charaktere fand ich ein wenig berspitzt dargestellt Die Autorin Julia Kaufhold setzt auf einige Klischees was das Dorfleben angeht Der Schreibstil ist locker und manchmal musste ich ber Caros Geschick um in Fettn pfchen zu treten schmunzeln Zwischendurch werden immer mal Caros Gedankeng nge eingeworfen Das fand ich teilweise sehr am sant manchmal aber auch ein wenig nervig Sehr sch n fand ich dass die Kapitel gerne mal so geendet haben dass man wissen wollte wie es weitergeht Im Dorf werden gerne mal Feste gefeiert Diese Sorgen immer f Das kurze Leben der Sophie Scholl r humorvolle Szenen Natlich gibt es auch den ein oder anderen Mann der sich f Défendre Jacob r Caro interessiert Leider fand ich die Geschichte an sich sehr vorhersehbar Julia Kaufhold schafft es sehr sch n dass ihre Protagonistin Caro trotz anf nglichem Tief wieder auf die Beine kommt Die Entwicklung von Caro hat mirichtig gut gefallenFazit Sex and the Dorf aus dem Goldmann Verlag ist ein nettes Buch f zwischendurch Wen Klischees und Vorhersehbarkeit nicht st en wird das Buch gerne zur Hand nehmen Anfangs zog sich die Geschichte leider etwas doch ab Mitte wird es humorvoller und besse. N über Männer Sex und Liebe bleibt – um Caros Selbstbewusstsein wiederzubeleben braucht es Taten Als dann auch noch ein gewisser Herr Groß auf den Plan tritt und die Freundinnen um ihr Dorf kämpfen müssen haben sie eine ebenso pikante wie brillante Ide. .